BPM Rechtsanwälte München - Markenüberwachung – Brand Protection – Brand Monitoring

Wir beraten Sie gerne

T // +49 89 211 11 - 890

M // info@bpm-legal.de

Zum Kontaktformular

Markenüberwachung – Brand Protection – Brand Monitoring


Mit der Eintragung Ihrer Marke bei einem der Markenämter haben Sie das Recht, gegen die Anmeldung neuer, identischer oder verwechslungsfähig ähnlicher Marken vorzugehen und Dritten die Benutzung Ihrer Marke oder verwechslungsfähig ähnlichen Zeichen für die zu Ihren Gunsten geschützten Waren und/oder Dienstleistungen zu untersagen.

Um effektiv gegen Verletzer vorgehen zu können, ist erforderlich, dass Sie Kenntnis von entsprechenden Marken oder Benutzungshandlungen erhalten. Die üblicherweise angebotene Markenüberwachung umfasst eine Überwachung der Register der Markenämter. Sie erhalten daher Kenntnis davon, ob Dritte Marken anmelden, die mit Ihrer Marke identisch oder verwechslungsfähig ähnlich sind. Die Überwachung der Benutzung Ihrer Marke im Internet ist von der klassischen Markenüberwachung regelmäßig nicht umfasst.

Genau an diesem Punkt setzt unsere Markenüberwachung an. Neben der Markenüberwachung in den Registern der relevanten Markenämter, die von unserem Angebot natürlich ebenfalls umfasst ist, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, auch Domainnamen und Werbebuchungen Dritter überwachen zu lassen.

Im Bereich der Domainnamen erhalten Sie damit einen Überblick über

  • freie Domainnamen mit exakter Markenübereinstimmung,
  • registrierte Domainnamen mit exakter Markenübereinstimmung,
  • registrierten Domainnamen, welche Ihre Marke enthalten und
  • freie und registrierte Tippfehlern- oder phonetische Rechtschreibfehlerdomains (Typo-Domains) Ihrer Marke.

Ferner überwachen wir für Sie auch, wer Ihre Marke missbräuchlich in Werbeaktivitäten im Online Marketing, konkreter im Suchmaschinen-Marketing (SEM/SEA) verwendet. Die häufigsten Missbrauchsfälle Ihrer Marke in diesem Zusammenhang sind die Verwendung Ihrer Marke durch Mitbewerber zur Auslösung von Google-Anzeigen (sog. Brand-Bidding) und das sog. AdHijacking (ein Dritter kopiert Ihre Google-Anzeige und bietet einen höheren Klickpreis, um Traffic, der für Ihre Webseite bestimmt ist, zur Generierung von Provisionen oder zur Weiterleitung auf Webseiten von Konkurrenten zu nutzen).

Mit den von uns angebotenen Leistungen zur Markenüberwachung sind Sie in der Lage, den Missbrauch Ihrer Marke Online und Offline wirksam zu unterbinden, die Beschädigung des Rufs Ihrer Marke und die Verwässerung Ihrer Marke zu verhindern, und Ihre Umsätze bei gleichzeitiger Senkung der Marketingkosten nachhaltig zu steigern.